> Zurück

Update Schutzkonzept Reinacher Sportverein - 19.10.2020

Maeder Andreas 19.10.2020

Liebe Vereinsmitglieder
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

Aufgrund der gestrigen Bundesratsbeschlüsse zur Corona-Pandemie hat sich heute der Vorstand des Reinacher Sportvereins getroffen und das bestehende Schutzkonzept angepasst (siehe Beilagen).
Neben den bestehenden Regeln sind alle Vereinsmitglieder per sofort angehalten folgende neuen Bestimmungen zu beachten:

  • Vereinsmitglieder ab dem 12. Lebensjahr betreten die Turnhallengebäude mit Maske. Die Maskenpflicht besteht ab dem Eingang des Turnhallengebäudes, in den Garderoben bis zum Eintritt in die Halle (Trainingsbereich), sowie in die umgekehrte Richtung.
  • Wir halten alle Vereinsmitglieder an, die Turnhallengebäude bereits in Trainingsbekleidung zu betreten und die Aufenthaltszeit in der Garderobe auf ein Minimum zu reduzieren
  • In den Turnhallengebäuden halten sich nur die für den Trainingsbetrieb notwendigen Personen auf. Während der Trainingszeiten betreten nur die folgenden Personen die Turnhallengebäude: TrainerInnen, SpielerInnen und FunktionärInnen.
    Eltern, welche ihre Kinder vom Training abholen, warten ausserhalb des Gebäudes.

Wir appellieren an alle, die Schutzmassnahmen einzuhalten und dafür zu sorgen, dass diese Massnahmen umgesetzt werden.
Im Moment bleibt der Trainingsbetrieb für alle Sektionen in Kraft!

Vielen Dank.

Der Vorstand 

Schutzkonzept_Trainingsbetrieb_Reinacher Sportverein_v1.2.pdf