> Zurück

Neues aus dem Verein

Joachim Bausch, Präsident 01.02.2019

Liebe Vereinsmitglieder

Das Jahr ist noch jung und dennoch hat sich schon einiges getan. Dies spricht auch für die Dynamik, welche in unserem Verein herrscht und für das Bewusstsein von wichtigen Themen.

Andreas Mäder ist Vizepräsident
An der ersten konstituierenden Sitzung des Vorstands 2019 wurde Raphael Eggimann als neues Vorstandsmitglied begrüsst. Innerhalb der weiteren Traktanden wurde einstimmig Andreas Mäder als Vizepräsident vorgeschlagen und auch einstimmig gewählt. Herzlichen Glückwunsch Andreas. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dir.

Vertrauenspersonen für sexuelle Integrität
Es ist uns ein Anliegen, den Bedürfnissen von Jungen und Mädchen speziell in der Sektion Unihockey aber auch im Gesamtverein gerecht zu werden. Dazu gehören auch sensible Themen wie die sexuelle Integrität unserer Mitglieder. Aus diesem Grund wurden zwei Personen bestimmt, welche sich nun dem Thema annehmen und auch als Vertrauenspersonen fungieren. Es sind dies Isabelle Forster von der Sektion Unihockey und Joachim Bausch. Wie wir diese Aufgabe umsetzen möchten, werden wir in nächster Zeit kommunizieren.

Vereinskeller
Die Renovation geht voran. Am 25.01.2019 hatten sich 6 Personen (alle Sektion Fitness) im RSV-Keller eingefunden. Es wurde wild gearbeitet, gelacht, gegessen und getrunken. Innerhalb von 2 ½ Stunden war alles Holz entfernt und somit der RSV-Keller entkernt. Die Mulde war randvoll. Herzlichen Dank an Heinz, Mario, Hans-Ruedi, Balz und Kurt. In der Zwischenzeit hat Balz den Keller vermessen und die Angaben für den Ausbau aufgenommen. Jetzt geht es an die Materialbestellung und dann an den Aufbau. Unser Fahrplan sieht vor, dass wir ab März 2019 wieder einen intakten, gemütlichen und einen für verschiedene Zwecke nutzbaren Raum zur Verfügung haben.