Unihockey

Die Sektion

Seit 2002 wird auch in Reinach Unihockey gespielt. Die trendige, sehr beliebte und schnelle Mannschaftssportart ist seither nicht mehr aus Reinach wegzudenken.

Seit der Gründung der Sektion Unihockey im Jahre 2003, sind wir stets im Aufbau begriffen und bestehen derweil aus 8 Mannschaften (Herren 5. Liga KF, Junioren A, C, D1&2, E1&2 sowie Juniorinnen B).

Die Sektion Unihockey ist eine Untersektion des Reinacher Sportverein (1925) und ist dem Schweizer Unihockeyverband angeschlossen.

Neuigkeiten Unihockey

Update Covid-19 - Wiederaufnahme Trainingsbetrieb bei unter 12-Jährigen - 22.11.2020

Liebe Vereinsmitglieder Liebe Eltern, Liebe Erziehungsberechtigte Am vergangenen Mittwoch hat ...> mehr
22.11.2020 , Maeder Andreas

Update Covid-19 - Spiel-/Trainingsbetrieb STOPP in allen Sektionen - 23.10.2020

Liebe Vereinsmitglieder Liebe Eltern, Liebe Erziehungsberechtigte Aufgrund der aktuellen Entwi...> mehr
23.10.2020 , Maeder Andreas

Update Schutzkonzept Reinacher Sportverein - 19.10.2020

Liebe Vereinsmitglieder Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte Aufgrund der gestrigen Bundesra...> mehr
19.10.2020 , Maeder Andreas

> Weitere Einträge

Geselligkeit

Leistungsorientiert den Sport auszuüben und dabei den Spass nicht zu verlieren, beduetet für Trainer und Trainerinnen auch immer wieder die notwendige Balance zu finden. So führen wir immer wieder Grillanlässe, Sponsorenläufe, Waldweihnachten und andere Anlässe durch.

Kosten

Pro Saison erheben wir einen Unkostenbeitrag von Fr. 130.-, die Herrenmannschaften und die Junioren A bezahlen Fr. 150.-

Eltern

Eltern sind in der Junioren Zeit wichtige Ansprechspersonen für den Verein und den Trainer der Mannschaft in der ihr Kind spielt. Deshalb finden Sie hier wichtige Infos, was auf Sie zukommt und was wir von Ihnen erwarten.

Interesse

Du hast Interesse? Dann melde dich doch einfach am besten einmal bei uns. Wir werden dich dann über ein mögliches Probetraining informieren.

Melde dich bei: Andreas Maeder, Leiter Unihockey (Tel. 079 717 33 43 o. per Mail)

Unsere Sektion auf Facebook

Alle Junioren der Saison 2019/2020